Schlagwort-Archive: Gesellschaft

Gedanken zur Bundestagswahl 2017 und unser mangelhafter Umgang mit dessen Ergebnis

Beitragsbild © mw238

„Wahnsinn ist, wenn man immer wieder das Gleiche tut, aber andere Resultate erwartet.“
—Rita Mae Brown, Die Tennisspielerin

Nach dem Wahlergebnis vom Sonntag waren die Gemüter sichtlich erhitzt, was sich in meinem Facebook Feed hauptsächlich durch einen Sturm der Entrüstung geäußert hat, gepaart mit triefendem Zynismus. Ich hab mir das eine Zeit lang angesehen und konnte nur noch mit dem Kopf schütteln. Ein Muster gab es aber:

Alle AfD-Anhänger sollen jetzt am besten noch mehr ausgegrenzt, bekämpft und ausgeblendet werden. Nicht meine Meinung, alle doof, verblödet, baut die Mauer wieder auf, löscht mich, etc. Weil das ja vorher schon so gut funktioniert hat.

Ich muss mir ernsthaft die Frage stellen, was schlimmer ist: die AfD im Bundestag oder unser unwürdiger Umgang mit dieser Tatsache? Ich komme zu der Auffassung: beides ist absolut inakzeptabel.

Gedanken zur Bundestagswahl 2017 und unser mangelhafter Umgang mit dessen Ergebnis weiterlesen