Archiv der Kategorie: Final Fantasy Versus XIII

Aus Versus XIII mach XV?!

Final Fantasy Versus XIII Logo

Große Verwirrung/Verblüffung/Verwunderung herrscht derzeit über die Angaben des Mode-Designers „Roen“, der für Final Fantasy Versus XIII das – wer hätte es Gedacht – Mode-Design übernimmt. Dort war nämlich bis vor gar nicht so langer Zeit noch von Final Fantasy XV die Rede.

Aus Versus XIII mach XV?! weiterlesen

Versus XIII Lebenszeichen

In den letzten Wochen hat sich auf Kotaku das Gerücht verbreitet, dass die Entwicklung von Final Fantasy Versus XIII abgebrochen worden sein soll. Das Komplement zu Final Fantasy XIII ist nun schon länger in Entwicklung, als das eigentliche Steckenpferd der Fabula Nova Crystallis selbst (das sogar als Novum in der Serie einen angeblichen dritten Teil bekommen soll), was natürlich Spekulationen anheizt, ob man überhaupt noch damit rechnen kann, irgendwann ein fertiges Spiel präsentiert zu bekommen.

Kurz darauf meldete sich Square Enix Chef Yoichi Wada persönlich auf Twitter zu Wort:

„Wie es scheint verbreitet jemand derzeit Gerüchte, dass die Entwicklung von Versus abgebrochen wurde. *kicher* Wir haben soeben ein reguläres Meeting zu Versus beendet. Die Präsentation der Städte hätte euch die Schuhe ausgezogen, lol“

Auch die Komponistin Yoko Shimomura (Kingdom Hearts, 3rd Birthday, Mana-Serie) stützte diese Aussage:

„Es ist wahr, also seid beruhigt.“

Ich schenke Gerüchten oder Spekulationen allgemein wenig Beachtung, da sie meistens von „Fans“ stammen, die einfach nur egoistische, verwöhnte, kleine Konsumhuren sind und sich aufregen, dass sie nicht mindestens täglich „das nächste große Ding“ vorgesetzt bekommen. Wobei man Square Enix natürlich auch ein exorbitantes Maß an nicht vorhandener Kommunikationsbereitschaft vorwerfen darf und mit Informationen zur Entwicklung seiner Spiele doch ein wenig zu geizig ist. Nicht zu vergessen, dass es durchaus sehr seltsam rüberkommt, wenn ständig irgendwelche anderen Projekte zwischengeschoben werden, die von den Visuals her doch sehr aufwändig aussehen.

Also, da habt ihr’s vom Chef persönlich: Versus XIII ist nicht tot! (Auch wenn es die Deadline dieses Jahr wohl doch nicht mehr schafft, wie ich damals meinte, oops)

Final Fantasy Versus XIII erst 2013? Vorsicht!

Derzeit verbreiten sich Gerüchte, dass Versus XIII erst 2013 erscheinen soll.

Whow…! Jetzt mal langsam. Ich glaube kaum, dass da großartig was dran ist, weil in keiner der Quellen wird sich auf eine der großen Nachrichten-Magazine Famitsu oder Andriasang berufen. Das ist für mich schon mal ein sehr großer Indikator dafür, dass da nicht viel dran sein kann. Ich kann mir höchstens vorstellen, dass der Frust bei einigen Fans langsam ins Unermessliche steigt, weil Square Enix ein Talent dafür hat Meckerfritzen magisch anzuziehen, wenn es um ihre Spiele geht. Es ist auch offen gestanden ein PR-technischer Griff ins Klo vom Herrn Nomura jetzt immer noch weiterzuteasen mit kleinen Häppchen, deren Informationsgehalt de facto 0 beträgt.

Dazu noch die Ankündigung einer neuen Engine und dass Teile davon in Versus XIII einfließen sollen. Klar, da mag man freilich der Ansicht sein, SE zögert das alles damit unweigerlich hinaus. Aber ich sag euch was.

Mir scheißegal wie lange das Spiel noch in Produktion ist, hauptsache es hält, was es verspricht (nicht wie gewisse andere Vertreter der FNC).

Ich kann die Fans aber auch verstehen. Das Spiel ist nunmehr seit 5 Jahren in Entwicklung und wurde damals mit XIII und „Agito“ (jetzt Type-0) angekündigt. Und das obwohl die 7. Generation der Heimkonsolen noch neu war und die Engine auch noch nicht richtig stand. Folglich hat sich XIII enorm verspätet und wurde von der Presse und den Fans gleichermaßen niedergeschmettert (auch wenn ich immer noch finde, dass es nicht unspielbar ist, besser als gar kein Next-Gen FF). XIII-2 löffelt die Suppe zwar wieder gut aus, aber über die Schmach eines nicht kommen wollenden Versus XIII tröstet es nicht hinweg.

Somit bleibt die Maxime: abwarten und Tee löffeln, damit er nicht so schnell weg ist.

Wieder ein paar Versus XIII Häppchen

Wer auf der TGS’11 auf neuen Versus XIII Inhalt hoffte, wurde schon im Vorfeld enttäuscht. Nicht mal Privatvorführungen gab es. Stattdessen schien sich Herr Nomura für die Famitsu aufzusparen.

In einem Interview erzählte er, dass er die riesige Welt, die Versus XIII versprechen soll, bis ins akribischste Detail erforscht hat; Dungeons und Seitengassen in Städten inklusive! Er sei erstaunt wie groß alles aufgezogen sei und verspricht den Fans ein Final Fantasy, wie sie es noch nie zuvor erlebt hätten.

Ich hatte ja schon vorher darüber geschrieben, dass die Gerüchteküche um Versus XIII ziemlich brodelte, als Square Enix seine Luminous Engine ankündigte. Nun haben sich ein paar „Befürchtungen“ bewahrheitet, aber auch das nur teilweise.

Ja, Elemente wie die Beleuchtung und Fotorealismus der Luminous Engine werden in Versus XIII Verwendung finden.

Nein, das Spiel wird nicht komplett auf die neue Engine umgestellt werden sondern nur Teile davon werden in Versus XIII einfließen.

Square Enix scheint sich darüber im Klaren zu sein, dass sie es sich zuvor bei XIII schon mit einer viel zu frühen Ankündigung mit anschließender Begeisterungsflaute zum Release bei den Fans verscherzt haben und gehen jetzt auf Nummer sicher, Versus XIII zu aller Zufriedenheit fertig zu stellen (mit Städten! OMG! Und Kingdom Hearts Kampfsystem! WTF!) und nicht wieder so lange an der Engine zu friemeln. Dafür von mir ein Daumen hoch!

Weblinks

Nomura spricht über Versus XIII – cetraconnection.de
Tetsuya Nomura Talks Final Fantasy Versus XIII and Kingdom Hearts in Famitsu – andriasang.com

Neues zu Fabula Nova Crystallis

FFXIII geht in die nächste Runde

Kaum hat die Square Enix 1st Department Production Premiere ihre Pforten geöffnet schon sickern die ersten News durch und ich bin noch geteilter Meinung, was ich davon halten soll. Ich hätte eher auf große News zu Final Fantasy Versus XIII gehofft, aber die Gerüchte über FF13 Part Deux haben sich in der Zwischenzeit bewahrheitet.

Final Fantasy XIII-2 Logo

Einerseits find ich es schön, dass sie’s nochmal versuchen wollen. Andererseits habe ich schon ein bisschen Angst davor, was dieses Projekt zu Tage fördern mag. Immerhin war Final Fantasy XIII massiver Kritik ausgesetzt, der ich mich auch an bestimmten Stellen anschließen musste. Nichtsdestotrotz hatte ich aber meinen Spaß daran. Meine Review-Reihe könnt ihr hier nachlesen.

Lightning in FFXIII-2

Was am offiziellen Logo zweifelsfrei heraussticht ist der zweite Charakter (links) neben Lightning (rechts). Wer ist das wohl? So viel sei bekannt: es handelt sich um einen Mann mit violettem Haar. Böses Vorzeichen? Bisher waren Männer mit androgynen Eigenschaften immer irgendwie die Evil-Knievel (ich mein, welcher Mann färbt sich die Haare freiwillig in der Farbe wenn er nicht bissl nen Sockenschuss hat?). Wir werden sehen. In einem Trailer, den es ab 20. Januar 2011 auf der FFXIII Webseite zu sehen geben wird (in HD ab 27. Januar), gehen sich die beiden an die Gurgel.

Director wird erneut Motomu Toriyama, der dieses Amt auch schon für FFXIII bekleidete, und die Story soll Lightning mehr in den Mittelpunkt rücken. Aber bitte Square Enix, BITTE, macht sie weniger Emo!

Es wurde bereits gemunkelt, warum SE die Domain finalfantasy13-2game.com registrieren hat lassen oder ob es überhaupt SE selbst war. Bisher ist auf dieser Seite auch noch absolut gar nichts zu sehen, aber das wird sich vermutlich bald ändern. Insofern ist aber die Meldung nicht so verwunderlich wie man meinen mag. Das Ende des „ersten Teils“ war ziemlich offen (und auch wenig spektakulär) und ich kann mich erinnern irgendwann auch mal gesagt zu haben: „Das Ende könnte einen zweiten Teil zulassen.“

Update: In dem Trailer erzählt Lightning etwas von der Göttin Etro, die in Final Fantasy Versus XIII direkt erwähnt wird, wohingegen sie in FFXIII fast nie erwähnt wurde. Hier scheinen die beiden Spiele ineinander zu greifen. Auch möchte Lightning ihr “Vermächtnis” beschützen. Was das ist, liegt aber immer noch im verborgenen…

Ohne zu spoilern, falls es jemand echt noch nicht durch haben sollte: können wir auf die Rückkehr zweier Figuren hoffen? Wird der hart erkämpfte Frieden und die dadurch erlangte Freiheit bedroht? Wir werden es hoffentlich bald erfahren.

Final Fantasy XIII-2 soll noch Winter 2011 fertig gestellt werden. Ihr fragt euch sicherlich, warum sie dann mit FFXIII so lange gebraucht haben und jetzt so schnell fertig sein können? Ganz einfach: Die Crystal Tools Engine ist bereits fertig gestellt und bietet einen kompletten Unterbau fertig an. Setzt nur noch das Spiel drauf und BÄM neues SE Game!

FF Agito XIII wird zu FF Type-0

Final Fantasy Type-0 Logo

Diese Meldung hatte ich dann doch noch weniger erwartet. In nicht allzu ferner Vergangenheit hatte sich SE die Namen Type-n markenrechtlich schützen lassen. Damals vermutete man ein völlig neues Spiel dahinter. Jetzt stellte sich auf der Premiere heraus, dass es der neue Name für Final Fantasy Agito XIII ist. Die Umbenennung erfolgte, weil es mittlerweile nur noch wenig mit FFXIII gemein haben soll. Das Spiel soll bereits im Sommer 2011 in Japan erscheinen und das auf (ZOMFG!!11elf) zwei UMDs! Das Spiel wird also dermaßen umfangreich, dass 1,8 GB nicht ausreichen! Der Name ist auch bereits seit Dezember 2010 in Europa registriert, was bedeutet, dass wir das Spiel bekommen sollten.

Ich bin ja mal gespannt wie sich ein Disc Wechsel auf der PSP realisieren lassen soll, denn bisher wurde man dann gefragt, ob man das Spiel vielleicht beenden wollte. Oder sie lösen es über den Save, der dann beim Laden automatisch prüft welche Disc sich im Laufwerk befindet und die korrekte Disc verlangt.

Neuer FF Versus XIII Trailer

Auf der Premiere wurde auch ein neuer Trailer zu Final Fantasy Versus XIII gezeigt, der neue Gameplay- und Kampfszenen enthält, und auch der Hauptcharakter Noctis zum ersten Mal spricht! SE betonte erneut, dass das Spiel PS3 exklusiv bleibt. Weitere Infos bleiben aber vorerst immer noch aus – leider! Der Trailer ist jetzt durchgesickert. Das Bild oben wurde durch das Video ersetzt. Bei Versus scheint SE sehr dahinter zu sein Infos vor uns geheim zu halten. Alle Videos können jederzeit wieder gesperrt sein, also heißt es schnell angucken! Sobald die offiziellen Videos von SE rausgegeben werden, werden die natürlich gepostet.

Der Trailer zeigt eine Cutscene – die echt scheiße realistisch aussieht, man beachte die Spiegelung des Autos – einige japanisch untertitelte in-game Cutscenes ohne Synchro, wie versprochen auch Noctis’ Stimme am Anfang. Außerdem wird Einblick in das Gameplay selbst gewährt und das Kampfsystem demonstriert. Ein besonderes Augenmerk möchte ich dabei auf die Avatare rechts lenken, die haargenau das anzeigen, was der jeweilige Charakter gerade tut: laufen, kämpfen, verletzt, etc. Dies soll es dem Spieler offensichtlich ermöglichen intuitiver reagieren zu können – oder es ist einfach nur Eye-Candy.

Weblinks

Final Fantasy XIII-2 in der FF-Wiki (Spoiler!)
Die Events nach FF13: Episode i (Noch mehr Spoiler!)
Final Fantasy Type-0 in der FF-Wiki (Ratet mal? SPOILER!)
Final Fantasy Versus XIII in der FF-Wiki (Kann es…? Sind es wirklich… Spoiler???)
Ankündigung von FFXIII-2 im PlayStation Blog
Versus XIII Bericht auf VideoGamesZone
Versus XIII auf andriasang (Englisch)

Das Licht am Nachthimmel leuchtet wieder

Neue Infos zu Final Fantasy Versus XIII

Final Fantasy Versus XIII Logo

Na endlich! Weitere Infos zu einem weiteren Spiel aus der Fabula Nova Crystallis Reihe sind bekannt geworden.

Schon seit längerem war bekannt, dass das Gameplay von Versus sich an das von Kingdom Hearts anlehnen wird. Zusätzlich zu diesen Punkten sind nun weitere Aspekte in der Famitsu bekannt gegeben worden.

  • die Wolkenanimationen werden dem Realismus zuliebe vom Spiel tatsächlich berechnet(!)
  • es gibt Tag- und Nachtwechsel
  • die Welt ist offen und frei begehbar, man kann überall hin außer in die Berge
  • Nomura versicherte, dass die Welt zudem so gigantisch sei, dass man ganz schön lange bräuchte, um sie zu 100 % zu erkunden
  • Übergänge zwischen Feld und Kampfareal sind nahtlos, d. h. das Feld ist immer Kampfareal (ähnlich Kingdom Hearts)
  • Gegner erscheinen zufällig bzw. überraschend als auch real auf dem Feld und können umgangen werden (ähnlich FFXIII)
  • Bewegung durch die Welt ist mit minimalen Ladezeiten bespickt, nur wenn man zwischen großen Arealen oder Städten wechselt wird man wohl einen Ladebildschirm sehen
  • es ist möglich Gegenstände am Wegrand zu zerstören
  • die Qualität der Kämpfe sei so hoch, dass “man seinen Augen nicht trauen würde”
  • die Motivation des Entwickler-Teams ist groß und es werde immer noch an der Grafik geschraubt

Die Screenshots aus aktuellen japanischen Game-Magazinen sind alle in Echtzeitgrafik direkt von der PS3. Kleiner Gag der Entwickler: als Szenerie bei dem Kampf gegen den Behemoth des Militärs wurde die Umgebung nahe des Shinjuku Büros von Square Enix gewählt.

Screenshots aus der Famitsu

Ein paar herausgegebene Details zu den drei Screenshots:

  • Der Blick von der Klippe soll verdeutlichen, dass es sich wirklich um ein offenes Feld handelt, das man durchwandern kann “soweit das Auge reicht”. Nomura sagte zusätzlich: “Wenn man wirklich bis zum Ende gehen will, ist es wirklich weit.”
  • Der Behemoth in der Stadt gehört tatsächlich dem Militär und es habe ein Schwert auf dem Rücken. Die gezeigte Szene ist dem realen Kampfgeschehen entnommen, lässt aber Menüs und Noctis’ Kampfgefährten vermissen, da man nicht zu viel Infos rausfeuern möchte und die Mitstreiter auch noch nicht  offiziell vorgestellt wurden.
  • Das Bild an der Tanke ist nicht weit von der Klippe entfernt und alle drei Gebiete hängen direkt miteinander zusammen. Wer jetzt befürchtet, diese riesige Welt zu Fuß durchqueren zu müssen kann aufatmen: es wurde zugesichert, dass man sich mit dem Auto durch die Gegend fahren lassen kann wann immer und wohin man will.

Ich freu mich schon riesig auf ein paar neue Trailer von der TGS und natürlich auf kommende Ankündigungen von Nomura. Bisher hat man ja bereits einige CG Filmchen gesehen, in denen der Protagonist Noctis ein paar Soldaten aufknüpft. Leider sind das angeblich Szenen, die im Spiel nicht vorkommen werden.

Ich habe mir mal die Mühe gemacht und den Final Fantasy Versus XIII Artikel der FF Wiki übersetzt. Bedenkt jedoch dass Wikis von Natur her sehr schnelllebig sind und Informationen schnell verändert werden. Ich werde versuchen die Übersetzung aktuell zu halten, aber versprechen kann ich nichts.

Die Übersetzung hier runterladen!

Weblinks

Versus XIII Scans geben neue Infos preis – cetraconnection.de
Tetsuya Nomura on Final Fantasy Versus XIII – andriasang.com
New Final Fantasy Versus XIII Details – FinalFantasy-XIII.net
New Versus XIII News – FF-XIII.net

Images © Square Enix & Famitsu