Logon Hintergrund in Windows 7 ändern

Ich hab selbst schon lange nach einer Möglichkeit gesucht, den Logon Bildschirm Hintergrund von Windows zu verändern (ohne teure “Tuning” Software) und jetzt bin ich mal fündig geworden (danke auch an die Tipps)!

Um den Hintergrund ändern zu können sind ein paar kleine Feineinstellungen nötig:

  1. Einen Eintrag in der Windows-Registry ergänzen
  2. Ordner und Dateien ins Windows-Verzeichnis kopieren

Hört sich gefährlich an, ist es aber nicht.

So funktioniert’s

Öffnet den Registry-Editor regedit (mit Windows-Taste + R) und navigiert zu:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Authentication\LogonUI\Background

Wenn der Schlüssel nicht vorhanden ist, müsst ihr ihn über das Rechtsklick-Menü von LogonUI erstellen. Dort erstellt ihr (auch mit Rechtsklick-Menü) einen neuen DWORD-Wert. Gebt ihm den Namen OEMBackground und setzt den Wert auf 1. Damit ist Schritt 1 abgehakt.

regedit

Als nächstes müsst ihr in eurem Windows-Ordner ein paar Unterordner erstellen. Hier kommt das Bild ins Spiel, das ihr beim Anmelden von Windows 7 als Hintergrund haben wollt. Wechselt in den Ordner: %windir%\system32\oobe

Ihr könnt den Ort entweder über Ausführen… aufrufen oder ihn in die Adressleiste des Explorer eingeben. %windir% wird dann automatisch mit dem richtigen Ort des Windows-Ordners ersetzt (z. B. C:\WINDOWS).

Im Ordner oobe erstellt ihr, sofern noch nicht vorhanden, den Ordner info und in diesem einen weiteren Ordner backgrounds. In den zuletzt erstellten Ordner kopiert ihr euer Hintergrundbild und benennt es in backgroundDefault.jpg um. WICHTIG: Das Bild muss das Format JPG haben und darf nicht größer als 256 KB sein.

Weiterhin sollte das Bild die Auflösung eures primären Bildschirms haben, sonst wird es gestreckt damit es die Bildschirmfläche ausfüllt und das könnte unschön aussehen.

Für die Extra-Faulen

Natürlich wäre das Internet nicht das Internet, wenn es für das ganze nicht auch ein Tool geben würde.

image

Der Logon Changer bietet eine Vorschau, eine simple Auswahl des Hintergrundbilds, einen Test-Button und ein schnelles Zurücksetzen auf den Standard.

Hintergrundbilder werden automatisch ins passende Format gebracht. Von bereits existierenden Hintergründen legt das Tool automatisch Backups an. Natürlich sind dafür Admin-Rechte nötig, da es im Windows-Ordner rumhantiert und auch die Registry entsprechend bearbeitet, dass eigene Hintergründe möglich werden.

Lust bekommen an eurem Logon Screen zu künsteln? Dann holt euch das Tool hier!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s